Pflegetips zu den Hörsystemen

Ihr Hörgerät ist ein ganz besonderes Produkt. Zu einer perfekten Erhaltung Ihres Hörproduktes sind die tägliche Reinigung und der regelmäßige Service extrem wichtig. Eine sachgemäße Pflege hilft, optimale Hörbedingungen zu erhalten. Und: es verlängert die Lebensdauer Ihres Hörgerätes und garantiert einwandfreie Hygiene.

 

Für eine gute Pflege Ihres Hörproduktes beachten Sie bitte die folgenden Punkte:

  • Bitte behandeln Sie Ihr Hörgerät immer mit Sorgfalt
  • Bitte tragen Sie Ihr Hörgerät nicht
    • unter der Dusche
    • beim Schwimmen
    • beim Gebrauch eines Föns, von Haarspray oder anderen Arten von Sprays.
  • Bewahren Sie Ihr Hörgerät an einem sicheren Ort auf, der trocken und kühl ist.
  • Achten Sie darauf, stets Ersatz-Hörgeräte-Batterien mitzuführen.
  • Wenn Sie Ihr Hörgerät nicht tragen, schalten Sie es bitte immer aus. Wenn Sie es für einen längeren Zeitraum nicht nutzen, nehmen Sie die Batterie heraus.
  • Die Batteriekontakte sollten regelmäßig gereinigt werden. Benutzen Sie einen Wattetupfer, achten Sie bitte darauf, dass Sie die Kontakte nicht verbiegen. Verschmutzte Batteriekontakte können ungenaue Gerätefunktionen verursachen.
  • Cerumen (Ohrenschmalz) kann schädlich sein. Entfernen Sie Cerumen von Ihrem Hörgerät, um zeitweiligen Störungen oder dauerhaften Schäden vorzubeugen.
  • Reinigen Sie Ihr Hörgerät, indem Sie die schmale Bürste oder das Tuch nutzen, die mitgeliefert werden. Führen Sie niemals Werkzeuge in den Schallaustritt ein. Wenn Sie dies tun, kann der Hörer beschädigt werden. Wenn Sie das Hörgerät nicht komplett reinigen können, bitten Sie uns einfach um Hilfe. Wir sind für Sie da.
  • Bitte wechseln Sie die Filter in regelmäßigem Abstand, damit sich kein Cerumen oder Schmutz ansammeln kann.
  • Gesammeltes Cerumen kann eingehende Signale daran hindern, vom Hörgerät ins Mittelohr zu gelangen. Gehen Sie regelmäßig zu Ihrem HNO-Arzt, um Ihre Gehörgänge sauber zu halten. Entfernen Sie Cerumen niemals selber. Wenn Sie das tun, kann Ihr Ohr beschädigt werden.